Erste digitale Jahreshauptversammlung
Nachdem wegen der Corona-Pandemie in 2020 keine Jahreshauptversammlung stattfinden konnte, hatte sich der Vorstand des 1. BV Maintal diesmal dazu entschlossen, eine digitale Veranstaltung durchzuführen.
Am Donnerstag, 27. Mai begrüßte der 1. Vorsitzende, Karl-Heinz Fix somit die Vereinsteilnehmer via Webkonferenz zur Veranstaltung. Die Berichte der Vorsitzenden lagen in schriftlicher Form vor und wurden nicht einzeln verlesen. Lediglich der Bericht der Kassenprüfer wurde von Haihua Luo mündlich vorgetragen. Grundsätzlich standen alle Bereiche im vergangenen Jahr unter dem Einfluss der Pandemie, die einen Turnierbetrieb verhinderte, den Mannschaftsspielbetrieb im Oktober beendete und auch keine kulturellen Veranstaltungen zuließ.


Den wesentlichen Teil der Hauptversammlung nahmen die Wahlen ein, da durch den Wegfall der letztjährigen Veranstaltung der gesamte Vorstand neu gewählt werden musste. Dabei wurden die Kandidaten, die seit dem vergangenen Jahr kommissarisch im Amt waren, für ein Jahr gewählt, die übrigen im normalen Turnus für zwei Jahre.


Mit Reinhard Blass trat der 2. Vorsitzende Medien und Kultur nach vielen Jahren erfolgreicher ehrenamtlicher Tätigkeit für den Verein nicht erneut zur Wahl an. Karl-Heinz Fix dankte ihm für sein großes Engagement, verbunden mit dem Wunsch, dem Verein weiterhin treu zu bleiben. Auch Tobias Saels, der über sechs Jahre im Amt des 2. Vorsitzenden Jugend innehatte, kandidierte nicht mehr für eine weitere Amtszeit. Ihm wurde der Wunsch mitgegeben, dass er dem Verein weiterhin als Spieler und Trainer zur Verfügung stehe.


Die Ämter des Vorstands wurden wie folgt besetzt, wobei die Zustimmung durch die Teilnehmer jeweils einstimmig erfolgte:
- 1.Vorsitzender: Karl-Heinz Fix (Wiederwahl)
- 2. Vorsitzender Jugend: Matthias Fix (neu gewählt)
- 2. Vorsitzende Medien & Kultur: Tatjana Geibig-Krax (neu gewählt)
- 2. Vorsitzende Sportbetrieb: Gerdi Tack (Wiederwahl)
- 2. Vorsitzender Verwaltung: Stefan Hofmann (Wiederwahl)
- Ausschussvorsitzende Jugend: Marie-Christin Sauer (Wiederwahl)
- Ausschussvorsitzende Medien: Alena Krax (neu gewählt)
- Ausschussvorsitzender Kultur: Fabian Fritz (Wiederwahl)
- Ausschussvorsitzender Sportbetrieb: Christopher Fix (Wiederwahl)
- Ausschussvorsitzender Breitensport: Andreas Blumenstein (Wiederwahl)
- Ausschussvorsitzende Verwaltung: Beate Ebert (Wiederwahl)
- Ausschussvorsitzende Materialverwaltung: Danny Hofmann (Wiederwahl)
- Kassenprüfer: Andreas Vetterlein (neu gewählt)
- Kassenprüfer Ersatz: Max Farr (neu gewählt)


Unter Verschiedenes wurden insbesondere Fragen nach dem Trainingsbetrieb gestellt. Karlheinz Fix verwies auf ein Rundschreiben der Stadt Maintal zu diesem Thema. Ab Stufe 2 der aktuellen hessischen Corona-Verordnungen dürften dann wieder 10 Personen gemeinsam trainieren bzw. Mannschaftssportarten ausgeführt werden. Sobald der Main-Kinzig-Kreis diese Stufe erreiche, soll dann sowohl im Jugend- als auch im Erwachsenenbereich wieder reguläres Training angeboten werden. Zudem wurde angefragt, ob der Verein finanzielle Hilfsmaßnahmen bei Stadt oder Kreis angefragt hätte. Dies wurde verneint mit dem Hinweis, dass das Jahr 2020 mit einem deutlich geringeren Umsatz (weniger Einnahmen, weniger Ausgaben), aber dennoch positiv abgeschlossen wurde. Dies ist auch dem Umstand zu verdanken, dass der 1. BV Maintal trotz der schwierigen Umstände bislang nur wenige Vereinsaustritte zu verzeichnen hat.


Die Versammlung schloss mit dem Wunsch auf ein baldiges Wiedersehen im Training und der Hoffnung auf einen regulären Mannschaftsspielbetrieb ab September.