Am 16. März fand die Jahreshauptversammlung des 1. Badminton Vereins Maintal in dem Seminarraum des Bürgerhauses Wachenbuchen statt!
Zu der Versammlung fanden sich 13 stimmenberechtigte Vereinsmitglieder ein. Der 1. Vorsitzende, Karlheinz Fix, begrüßte die Anwesenden und dankte allen engangiertem Vereinsmitgliedern.
Er gab einen groben Rückblick über das Vereinsgeschehen im 40. Jahr des Bestehens und verwies auf die Berichte der jeweiligen 2. Vorsitzenden.
Da der Verein dieses Jahr einen runden Geburtstag feiert, verwies er auf den geplanten 2-tägigen Vereinsausflug. Aus sportlicher Sicht hob er unsere Schüler Simon Krax und Felix Luo hervor. Die beiden erzielten überregionale Erfolge.

Als weitere Vereinshighlights im letzten Jahr verwies er auf den Vereinsausflug ins Dahner Felsenland, sowie die Weihnachtsfeier und das Kartenturnier.

Alle Vorstandsmitglieder berichteten zum vergangenen Jahr, insbesondere für die folgenden sportlichen Erfolge gilt unsere besondere Anerkennung.


Bericht 2. Vorsitzende Sportbetrieb:
Gerdi Tack blickte in ihrem Bericht auf die Saison zurück, welche für die 2.-5. Mannschaft schon abgeschlossen ist.
Die Mannschaft BVM II wurde 4. In der Hessenliga, BVM III 2. In der Bezirksoberliga, BVM IV 8. in der Bezirksoberliga und wird somit in die Bezirksliga absteigen und
der BVM V Platz 7 in der Bezirksliga B.

Noch nicht abgeschlossen ist die Saison für die 1. Mannschaft in der Oberliga Mitte.
Hier steht noch ein Doppelspieltag aus. allerding ist der Mannschaft der 1. Tabellenplatz und somit der Aufstieg in die Regionalliga nicht mehr zu nehmen.
Die 3. Mannschaft nimmt noch am Pokalturnier teil und hat das Final Four erreicht.

Bericht der 2. Vorsitzenden Jugend:
Tobias Saelz ging in seinem Bericht auf die positive Entwicklung im Jugendbereich ein und bedankte sich für die Arbeit des Trainerteams.
Weiterhin berichtete er über die Mannschafts- und Turnierergebnisse der Jugendabteilung. Die Jugend und die Schülermannschaft haben jeweils noch ein Spiel zu absolvieren.
Bei den Turnieren hob er die Erfolge von Simon Krax, Alena Krax und Felix Luo hervor.

Bericht 2. Vorsitzender Medien und Kultur
Reinhard Blass ging in seinem Bericht auf die Tätigkeiten dem beiden Ausschüsse Medien und Kultur in letzten Jahr ein.
Als Ausblick verwies er aus dem Kulturausschuss auf den geplanten Vereinsausflug und das Grillfest.
Er forderte alle auf unseren Webmaster Andreas mit Berichten für unsere Homepage tatkräftig zu unterstützen.

Bericht 2. Vorsitzender Finanzen und Verwaltung
Stefan Hofmann ging in seinem Bericht auf die ausgerichteten Turniere, die Mitgliederstruktur sowie die finanzielle Situation des Vereins ein.
Der Haushaltsplan für das Jahr 2018 wurde vorgestellt. Aufgrund der gestiegenen Kosten wurde von Vorstand eine Beitragserhöhung vorgeschlagen

Von der Mitgliederversammlung wurde folgende Beitragserhöhung zum 1.1.2019 beschlossen:

Erwachsene. 12 Euro / Monat (bisher 10,00 €)

Jugendliche: 10 Euro / Monat (bisher 7,50 €)

Familien: 220 Euro / Jahr (bisher 180 €)

Passive: 36 Euro / Jahr (unverändert)

Die Kassenprüfer berichteten über die am 01.02.2018 durchgeführte Kassenprüfung und bescheinigte eine einwandfreie Kassenführung.
Der Vorstand und die Ausschussvorsitzenden wurden einstimmig entlastet

Zur Wahl standen diesmal:

1. Vorsitzende, Wiederwahl von Karlheinz Fix

2. Vorsitzender Jugend, Wiederwahl von Tobias Saelz

2. Vorsitzender Medien & Kultur, Wiederwahl von Reinhard Blass

Ausschussvorsitzender Sportbetrieb, Wiederwahl von Christopher Fix

Ausschussvorsitzender Breitensport, Hier wurde Andreas Blumenstein neu gewählt

Ausschussvorsitzende Verwaltung, Wiederwahl von Beate Ebert

Ausschussvorsitzende Materialverwaltung, Wiederwahl von Daniela Hofmann