Am 15.März fand die Jahreshauptversammlung der 1. Badminton Vereins Maintal in dem Seminarraum des Bürgerhauses Wachenbuchen statt!
Zu der Versammlung waren 20 stimmenberechtigte Vereinsmitglieder anwesend. Der 1. Vorsitzende, Karl Heinz Fix, begrüßte die Anwesenden und dankte allen Vereinsmitgliedern, welche sich im vergangenen Jahr für den Verein engagiert haben. Weiterhin verwies er auf das nunmehr 39-jährige Bestehen des Vereins. Hierbei stellte er auch die Frage an die Anwesenden wie sie sich das ,,40-jährige" Vereinsbestehen vorstellen.
Der Kulturausschuss bekam hier Anregungen bzgl. eines 2-tägigem Vereinsausflug und Grillfest. Er betonte, dass in der aktuellen Saison wieder 5 Seniorenmannschaft am Start sind und sich auch die Trainingsbeteiligung gebessert habe.
Martin Lonsky berichtete über die an 27.2.2017, zusammen mit Oliver Rölle, durchgeführte Kassenprüfung und bescheinigte eine einwandfreie Kassenführung. Der Vorstand und die Ausschußvorsitzenden wurden einstimmig entlastet.
Alle Vorstandsmitglieder berichteten zum vergangenen Jahr, insbesondere für die folgenden sportlichen Erfolge gilt unsere besondere Anerkennung.

 


Bericht 2. Vorsitzende Sportbetrieb:

An den hessischen Meisterschaften der 019, die im Dezember 2016 stattgefunden haben, haben einige Spieler teilgenommen. Christopher und Matthias landeten dabei auf dem 3. Platz im HD.
Dies berechtigte die beiden an der Gruppe Mitte Meisterschaft teilzunehmen. Hier schieden die beiden im 1/4 Finale aus.
Die hessische Altersklassenmeisterschaft und U22 Meisterschaften fand am vergangenen Wochenende in Hanau statt. in der U22 nahmen Nadine Moussa, Daniel Schellhorn und Niklas Behrenbruch teil. Jedoch war für alle Teilnehmer das Turnier nach der 1. Runde bereits zu Ende.
Die Teilnehmer der Altersklassen waren etwas erfolgreicher und es kam zu folgenden Ergebnissen:
- 1. Platz für Tatjana im DE O40 - 1. Platz für Tatjana mit Nicole Phoa (SG Dornheim) im DD O40 - 1. Platz für Danny mit Gerald Graap (Fun Ball Dortelweil) im Mix O50 - 1. Platz für Danny und Gerdi im DD O45 - 2. Platz für Mike mit De-Rui Hua {SG Dornheim} im HD 040 - 3. Platz für Ira und Beate im DD O45 - 3. Platz für lra und Roland im Mix der O45 - 3. Platz für Beate und Mike im Mix der O45

Bericht der 2. Vorsitzenden Jugend:

Die stetige Teilnahme an Bezirksturnieren hat sich aktuell auf einem recht guten Niveau eingependelt; 21 Spieler haben in der abgelaufenen Bezirkssaison an Turnieren teilgenommen, fast alle von ihnen sehr regelmäßig - Bei den Bezirksmeisterschalten wurden folgende Treppchenplätze erreicht: HE U9: Felix Luo (Platz 1) HE U11: Silas Weber (Platz 3) HD U13: Jan Weber mit L. van Schaik (FBC) (Platz 3) U17: Xavier Muth ( Platz 3) DD U17: Jäger/Moussa (Platz 1) HD U17: Diegel/Muth (Platz 2) U17: Diegel/Moussa und Muth/Splanemann (Platz 3) – Bei den Hessenmeisterschaften: HE U13: Simon Krax mit K. Suryadevara (Hattersheim) (1) MX U13: Simon Krax mit L. Mosenhauer (Veilrnar) (1) DD U17: Nadine Moussa mit H. Jäger (Hofheim) (l ) MX U17: Xavier Muth und Maren Splanemann (3) - Bei den SWD-Meisterschaften: HE U13: Simon Krax (3) N,D( U13 : Simon Krax mit L. Mosenhauer (Vellmar) ( 1 ) HD U13: Simon Krax mit K. Suryadevara (Hattersheim) (1) Die Deutschen Meisterschaften U13, an denen Simon in allen Disziplinen teilnimmt, stehen unmittelbar bevor. Darüber hinaus hat Simon Krax im vergangenen Herbst erste Erfahrungen in der U13-Nationalmannschaft sammeln können, für die er von Bundestrainer Dirk Nötzel im Rahmen des Danish-Cups nahe Kopenhagen nominiert wurde. In diesem Februar wurde er abermals für ein Turnier der Nationalmannschaft in Frankreich nominiert. Neben dem Hessenkaderspieler Simon haben wir aktuell mit Silas Weber und Felix Luo im NTH weitere zwei Spieler in hessischen Kadermaßnahmen. Jan Weber und Nadine Moussa sind darüber hinaus Teil des Bezirkskaders. Vielen Dank für die Arbeit im Jugendbereich an Marie-Christine Sauer, Matthias Fix, Malte Hauser. Zum Abschluß der Vorstandssitzung wurden:

die 2. Vorsitzende Sportbetrieb, Gerdi Tack

der 2. Vorsitzende Verwaltung, Stefan Hofmann

der Ausschußvorsitzende Medien, Matthias Fix

der Ausschußvorsitzende Kultur, Fabian Fritz

die Ausschußvorsitzende Jugend, Elke Fix

in ihren Ämtern bestätigt.