Mit einem 2:6 startete die 5. Mannschaft in Bezirksliga B Saison gegen die TGS Offenbach Bieber.

Maren und Melanie konnten ihr Einzel in 2 Sätzen, 21:12 und 21:7 für sich gewinnen. Auch das Damendoppel ging klar an Melanie mit 21:8 und 21:1.

Die Herren hatten es dagegen schon schwerer und mussten klare Sätze abgeben. Trotz aller Bemühungen ging auch das Mixed verloren, so dass keine weiteren Punkte mehr geholt werden konnten.

 

2016 fuenfte mannschaft

v.l.n.r: Xavier Muth, Andreas Veterlein, Melanie Müller, Reinhard Blass, Maren Splanemann und Julian Brendel

Nach dem in der vergangenen Saison 2014/15 der BVM 5 als Vizemeister die Runde beendet hatte, waren für die Saison 2015/16 große Erwartung gesetzt, wieder um die Meisterschaft mitzuspielen.  Für die Mannschaft des BVM 5 wurden bei den Damen eingesetzt: Melanie Müller, Cynthia Swierczek, Nadine Moussa, Sarah Lachmund und Daniela Hofmann. Für die Herren spielten:  Gianni Iaquinta, Max Farr, Reinhard Blass, Xiaofeng Sheng, Julian Brendel und die Edeljoker Tobias Saelz und Niklas Behrenbruch.

Weiterlesen: Saisonbericht BV Maintal 5 – Bezirk Frankfurt Bezirksliga FR B4 2015/16

fuenfte mannschaft

Foto (v.l.n.r.): Julian Brendel, Melanie Müller, Maximilian Farr, Cynthia Swierczek, Reinhard Blass, , Gianni Iaquinta und Xiaofeng Sheng

Am vergangenen Sonntag trat die "fünfte" in einem vorgezogenen Spiel der Bezirksoberliga B gegen Dietesheim 2 an.

 

Mit Melanie und Cynthia könnten die Maintaler den ersten Punkt für das Damendoppel verbuchen. Melanie legte dann einen souveränen Sieg im Dameneinzel nach. Die Herrendoppel mit Niklas/Max und Reinhard/Benedikt konnten keine Punkte einfahren. Das Mixed mit Reinhard/Cynthia konnte gut mithalten, leider reichte es nicht um Punkte einzufahren. Die Herreneinzel mußten nun gewonnen werden, um noch das Spiel umzudrehen. Und tatsächlich :  Niklas und  Max könnten in spannenden Spielen die Siege einfahren. Das Unentschieden war hochverdient. Spielerin des Tages : Melanie Müller .