Am vergangenen Sonntag empfing die 4. Mannschaft des BVM die Gäste aus Hainhausen. Nachdem wir auf Tabellenplatz 2. punktgleich mit dem Tabellenprimus aus Hanau überwintert haben, hieß es im Auftaktspiel der Rückrunde weiterhin den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten.  Kompensiert werden musste der Ausfall von Malte, der mit einer Erkältung kräftig die Daumen gedrückt hat.  Zum Einsatz kamen bei den Damen: Gerdi Tack, Nadine Moussa und Isabelle Knop. Für die Herren traten an Mike Mirchandani, Tobias Saelz, Niklas Behrenbruch, Max Farr und Gianni Iaquinta.

Weiterlesen: Grandioser Rückrundenauftakt der 4. Mannschaft nach Maß

Am vergangenen Samstag, den 26.11.2016 wurde das vorletzte Spiel der 4. Mannschaft des BVM auswärts gegen Goldbach II ausgetragen. Die Mannschaft des BVM rückte mit 2 Ersatzspielern an und hoffte auf einen 2 Punkte-Erfolg in Goldbach.

Weiterlesen: BVM 4 punktgleich mit Hanau an der Tabellenspitze

Der 5. Spieltag ermöglichte es, mit einem Spielausgang von einem 7:1, weiterhin auf dem ersten Tabellenplatz stehen zu dürfen. Die gegnerische Mannschaft, SG Urberach/ Jügesheim, traten mit 3 Herren und zwei Damen an. Somit stand es schon zu Spielbeginn 2:0, das die Stimmung zum Spieleinstieg nochmals hob.

Weiterlesen: Vierte Mannschaft verteidigt Tabellenführung

Am 4. Spieltag, der Bezirksklasse A, ging es gegen die Mannschaft des BV Frankfurt. Auf Grund von Damenmangel Seitens der Gäste wurde die Begegnung mit einem Vorsprung von zwei Punkten auf Maintaler Seite begonnen.

Weiterlesen: Vierte Mannschaft erreicht Unentschieden gegen BV Frankfurt

Zunächst stand am Sonntag das Spiel der vierten Garde in der Bezirksliga A an, die nach dem kräftezehrenden Topspiel unter der Woche gegen die TG Hanau (4:4) mit der TG Friedberg den nächsten Hochkaräter vor der Brust hatte.
Bei den Doppeln konnte das Team durch eine gewohnt souveräne Vorstellung von Gerdi und Beate, sowie durch einen Sieg im 2. HD von Gianni und Max mit zwei Punkten in Führung gehen. Mike und Malte verloren nach zwei ausgeglichenen Sätzen im Entscheidungssatz den roten Faden und unterlagen ihren Gegnern Thorsten Fischer und Tim Malcher.

Weiterlesen: Vierte Mannschaft setzt Triumphzug fort