Die ersten beiden Spieltage in der knappen Bezirksoberliga Frankfurt hatten es für die dritte Garde des BVM gleich in sich: Zum Auftakt wartete mit Dortelweil der zur Zeit ärgste Konkurrent um Platz 2.
Nachdem Tabellenprimus Friedrichsdorf sich in der Hinrunde bereits mit drei Zählern absetzen konnte, galt es für den BVM Tabellenplatz 2 zu festigen und den Abstand auf Verfolger Dortelweil auf ebenfalls drei Punkte zu vergrößern, insbesondere, da der Vizemeistertitel in dieser Saison zur Teilnahme an einem Relegationswettbewerb um den Aufstieg in die Verbandsliga berechtigt.
Schon die Doppel signalisierten die Marschrichtung für den BVM: Sowohl Ira und Danny im DD, wie auch Niklas und Martin im 2. HD und Stefan und Tobi im 1. HD konnten ihre Gegner besiegen, sodass gleich bereits ein 3:0 zu Buche stand.

Weiterlesen: BVM 3 startet vielversprechend in die Rückrunde

Die dritte Garde des BVM konnte am letzten Doppelspieltag der Hinrunde ihre Erfolgsserie fortsetzen und fuhr die volle Punkteausbeute ein, was dem Team Platz 2 in der Hinrundentabelle bescherte.
Am Samstag musste man zunächst nach Klein-Krotzenburg reisen, die sich als aktuell Vorletzter ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem BV Stockstadt um den Klassenerhalt liefern. Erwartungsgemäß optimistisch war man vor dem Spiel. Da Mannschaftsführer Tobias Saelz an beiden Tagen aufgrund eines verschleppten Infekts nur von der Seite zuschauen und coachen konnte, setzte sich das Team am Doppelspieltag aus Routinier Stefan, dem endlich vollends wieder genesenen Niklas, Rückkehrer Martin, Daniel, Marie, Danny und Ira zusammen.

Weiterlesen: Dritte Mannschaft überwintert als Vize-Herbstmeister

Nach dem unglücklichen Saisonauftakt der dritten Mannschaft wollte man nach dem deutlichen Sieg gegen Dietesheim nachsetzen und die eigenen Ambitionen eines Top-3-Platzes unterstreichen. Der Härtetest hierfür stand am vergangenen Wochenende an. Mit Friedrichsdorf und Neu-Isenburg kamen zwei Schwergewichte der Liga in die Maintalhalle und sollten für unser Team ein Gratmesser sein, inwieweit das Saisonziel gerechtfertigt ist.

Weiterlesen: Dritte Garde setzt wichtige Ausrufezeichen

Nachdem die dritte Mannschaft des BVM in der Bezirksoberliga den gewünschten Auftakt aufgrund von Personalsorgen (Beruflich bedingte Abwesenheit bis zum fünften Spieltag von Martin, sowie langwierige Verletzung bei Niklas) verpasste und gegen Dortelweil 2:6 unterlag und anschließend aufgrund von drei knappen Niederlagen im dritten Satz nur ein 4:4 erreichte, musste nun endlich ein Sieg her, um das ausgegebene Saisonziel (Top 3) nicht frühzeitig aus den Augen zu verlieren.

Weiterlesen: Dritte Mannschaft mit ersten Saisonsieg

dritte mannschaft

Foto (v.l.n.r.): Tobias Saelz, Beate Ebert, Paul Sach, Niklas Behrenbruch, Marie-Christine Sauer, Mike Mirchandani, Danny Hofmann, Gerdi Tack, Stefan Hofmann

Foto vom ersten Spieltag Saison 2015/16