Die neu formierte U 11 Mannschaft legte an den ersten beiden Spieltagen gleich einen Traumstart hin.
In der Stammbesetzung Silas Weber, Felix Luo, Thore Distler sowie Gina Maria Schöbel wurde das erste Match gegen BV Frankfurt klar mit 6:0 gewonnen. Alle Einzel und die Doppel Weber/Luo und Distler/Schöbel gaben keinen  einzigen Satz ab. 

Die Freude war natürlich groß. Im zweiten Spiel, das auswärts in Dortelweil stattfand, zeigte die Mannschaft ihren großen Kampfgeist. Beflügelt vom ersten Sieg, wurde in gleicher Besetzung auch hier kein Satz abgegeben, obwohl die Gegner ebenbürtig und die Ergebnisse immer knapp waren. Team-Coach Heiko Weber resümierte:“ Das war eine super Leistung und man sieht den Kindern an, dass sie mit viel Spaß und großer Freude das Racket schwingen.“

2016 U11 Mannschaft

v.l.n.r: Gina Maria Schöbel, Silas Weber, Thore Distler und Felix Luo