Am kommenden Wochenende treffen die besten Badminton-Jugendspieler aus Hessen, Thüringen, Rheinhessen-Pfalz, dem Saarland und Rheinland in der Maintal-Halle aufeinander. Sie spielen dort die zweite Südwestdeutsche Rangliste aus. Beim ersten Wettkampf Anfang September stellte das Team Hessen um Landestrainer Franklin Wahab die dominierenden Spieler. Gleich acht Mal stellten die Hessen den Sieger in der jeweiligen Konkurrenz, weitere 20 Mal kamen hessische Spieler auf das Podest.

Weiterlesen: Großes Turnierwochenende in Maintal

Trotz einer spielerisch und kämpferisch guten Leistung wurde die Schülermannschaft für ihren Einsatz nicht belohnt. Mit 3:5 verlor der Badminton-Nachwuchs vom BVM gegen den Konkurrenten aus Schwanheim. Während Mädcheneinzel und Doppel deutlich gewonnen werden konnte, gelang bei den Jungs nur ein Spielgewinn. Hanna Behrenbruch ließ beim 21:7 und 21:7 ihrer Gegnerin keine Chance und unterstrich erneut, dass sie zu den besten Mädchen in der Schülerstaffel gehört. Gemeinsam mit Leqi Yang konnte auch das Mädchendoppel überzeugend gewonnen werden.

Weiterlesen: Gute Leistung wurde nicht belohnt

 

Bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft konnte der BVM wieder tolle Leistungen zeigen und insgesamt 9 (2G, 1S, 6B) mal Edelmetall mit nach Hause bringen! Außer den vielen Treppchenplätzen konnten in den stark besetzten Felden auch weitere gute Platzierungen erkämpft werden.

Weiterlesen: Erfolg auf Bezirksebene

Am Samstag ging es zum Saisonbeginn für unsere Schülermannschaft zum BVG Goldbach/Laufach 2 .
Das erste Herrendoppel Weber/Riehn siegte konzentriert und immer sicher. Auch das Damendoppel  Behrenbruch/Yang gewann ohne Satzuverlust. 

Weiterlesen: Toller Saisonauftakt unserer Schülermannschaft!

Die neu formierte U 11 Mannschaft legte an den ersten beiden Spieltagen gleich einen Traumstart hin.
In der Stammbesetzung Silas Weber, Felix Luo, Thore Distler sowie Gina Maria Schöbel wurde das erste Match gegen BV Frankfurt klar mit 6:0 gewonnen. Alle Einzel und die Doppel Weber/Luo und Distler/Schöbel gaben keinen  einzigen Satz ab. 

Weiterlesen: U 11 Mannschaft mit Traumstart.