Gold, SIlber, Bronze: hoch dekoriert kam Simon Krax (1. BV Maintal) von den Deutschen Jugendmeisterschaften in Mülheim am vergangenen Wochenende zurück.
Der Wettkampf begann am Freitag mit der Mixedkonkurrenz. An der Seite seiner Partnerin Pheline Krüger (Gittersee) zog Simon mit zwei souveränen Siegen ins Halbfinale der U15 ein, das noch am selben Abend gespielt wurde. Auch hier gab das Duo keinen Satz ab und sicherte sich nicht nur die erste Medaille, sondern einen Platz im Finale.

Weiterlesen: Simon Krax gewinnt Medaillensatz bei DM

Am 12./13 Oktober startete Felix Luo bei der 11. A-Rangliste in der Altersklasse U11.

Im Einzel setzte er sich in seiner Gruppe klar durch und gewann seine beiden Spiele jeweils in 3 Sätzen. Auch in seinen ersten 2 Hauptrundenspiele lässt er seinen Gegnern keine Chance und gewinnt sein Viertelfinale gegen Arthur Hähnel (11-5 11-5 11-3) und sein Halbfinale gegen Nils Barion (11-7 11-3 11-9) sicher. Im Finale muss er sich nach einem sehr knappen Spiel allerdings dem ebenfalls aus Hessen kommenden Aarav Bhatia geschlagen geben und verliert in 5 Sätzen (15-13 9-11 12-10 12-14 8-11).

Weiterlesen: Felix Luo mit starken Leistungen beim Augsburg Masters

Ein überraschendes Ergebnis fuhr Simon Krax am letzten Septemberwochenende beim BEC U17 Turnier in Zagreb ein. Gemeinsam mit David Eckerlin (Fischbach) erreichte er dort das Halbfinale. Hatte man den Sieg in der ersten Runde über zwei Litauer noch erwartet, so war der knappe Dreisatzsieg über die Österreicher Bailoni/Nicolussi schon ein erstes Ausrufezeichen. Nervenstark präsentierte sich das deutsche Duo dann im Viertelfinale gegen zwei Bulgaren, wo am Ende ebenfalls ein Dreisatzsieg zu Buche stand. Im Halbfinale gegen die späteren Sieger aus Dänemark spielten Simon und David im ersten Satz erneut stark auf, konnten aber leider ihren Satzball nicht nutzen und mussten sich dann in Durchgang zwei etwas deutlicher geschlagen geben.

 

 

Bei den Hessenmeisterschaften der Jugend am 21./22. September schlagen sich die Maintaler Spieler und Spielerinnen sehr gut.
In der U13 Jungeneinzel Konkurrenz verliert Silas Weber leider bereits die erste Runde gegen den späteren Sieger Alexander Zhang, aber im Jungendoppel U13 holt Felix Luo mit seinem Doppelpartner Lovis Deters (TURA Niederhöchststadt) eine Silbermedaille.

Weiterlesen: 8 Titel – Maintal bester Verein bei den HBV-Meisterschaften

Die weite Reise an die Ostsee hat sich für das kleine hessische U15 Team gelohnt. Denn mit dem Niddataler Simon Krax, der für den 1. BV Maintal aufschlägt, konnten die Hessen den Turniersieg bei der deutschen A-Rangliste im Mixed und Jungendoppel einfahren. 

Weiterlesen: Zweifachsieg in Altenholz