Erste Teilnahme von Nadine Moussa bei den Hessischen Meisterschaften U22

In der Altersklasse O50 war Danny Hofmann zusammen mit ihrem Partner Gerald Graap vom Fun Ball Dortelweil nicht zu stoppen und sicherte sich ohne Satzverlust den 1 Platz im Mix und auch zusammen mit ihrer Vereinskameradin Gerdi Tack konnte sie sich den Titel im Damendoppel O45 sichern. Hier mussten die beiden aber sowohl im Halbfinale als auch im Finale über volle 3 Sätze gehen.

Einen weiteren Titel steuerte Mike Mirchandani im HD O40 bei. Bei seinem ersten Start bei den Altersklassenmeisterschaften trumpfte er zusammen mit seinem Doppelpartner Da-Rui Hua aus Dornheim richtig auf und konnte die zwei Spiele für sich entscheiden.

Stefan Hofmann und Oli Rölle, ein schon etabliertes Doppel, konnten sich den Vizemeistertitel in der Altersklasse O50 im Herrndoppel sichern. Sie unterlagen nur den späteren Siegern.

Gerdi und Stefan steuerten noch einen 3. Platz im Mixed O45 und auch Beate Ebert zusammen mit ihrer Partnerin Tanja Jüngling vom KSV Büdesheim sicherte sich einen 3. Platz im Damendoppel O45.

Die 6 Teilnehmer bei den diesjährigen Hessischen Altersklassen Meisterschaften, die im Nahem Bad Vilbel-Dortelweil stattgefunden hat, dürfen durchaus sehr stolz auf Ihre Leistungen sein, denn mit einer Ausbeute von 3 Titeln, 1 Vizemeister und 2 dritten Plätzen sind alle Teilnehmer für die am 8.-10. April in der Nähe von Erfurt stattfindenden Südwestdeutschen Meisterschaft qualifiziert.

 

2016 altersklasse 02

Nadine Moussa nahm zum ersten Mal bei den Meisterschaften U22, die in gleicher Halle stattfanden. Sie hatte zwar im Dameneinzel noch keinen Einfluss bei der Titelvergabe, konnte aber dennoch viele Erfahrungen sammeln und das Turnier mit einem 4. Platz beenden. Sie hat mit Ihren 16 Jahren noch ganz viele Chance bei allen nächsten Meisterschaften der U22 ihr Können zu zeigen.