Am vergangenen Sonntag trat die "fünfte" in einem vorgezogenen Spiel der Bezirksoberliga B gegen Dietesheim 2 an.

 

Mit Melanie und Cynthia könnten die Maintaler den ersten Punkt für das Damendoppel verbuchen. Melanie legte dann einen souveränen Sieg im Dameneinzel nach. Die Herrendoppel mit Niklas/Max und Reinhard/Benedikt konnten keine Punkte einfahren. Das Mixed mit Reinhard/Cynthia konnte gut mithalten, leider reichte es nicht um Punkte einzufahren. Die Herreneinzel mußten nun gewonnen werden, um noch das Spiel umzudrehen. Und tatsächlich :  Niklas und  Max könnten in spannenden Spielen die Siege einfahren. Das Unentschieden war hochverdient. Spielerin des Tages : Melanie Müller .