Liebe BVMler,

am 19.12.2015 fand der 1. Spieltag der Rückrunde in der 2. Badminton Bundesliga Süd statt.
Der 1. BV Maintal traf im Heimspiel, unterstützt von über  80 Zuschauern, auf den  SV Funball Dortelweil. Viele Maintaler folgten der Einladung zur Weihnachtsfeier bereits zum Spiel der 1. Mannschaft dabei zu sein.
Der SV Funball Dortelweil belegt den 3.Tabellenplatz und wurde seiner Favoritenrolle gerecht und machte den Maintaler Spielerinnern und Spielern es sehr schwer zu punkten. Mirko Parschau, Christopher Fix, Matthias Fix, Fabian Fritz und die Damen Tessa Koschig und Maxi Stelzer traten für die Maintalern an.

Die Maintaler lieferten eine wirklich gute Leistung ab. Dortelweil trat mit dem Sieger des deutschen Ranglistenturniers U19 im Herreneinzel, David Peng, an. Die Partien verliefen insgesamt hochklassig und spannend.
Das zweite Herrendoppel mit Fabian Fritz/Matthias Fix gegen Rotter/Legleitner gab ALLES und doch wurd leider in 3 Sätzen mit 25:23, 13:21 und 13:21 verloren.
Auch das Damendoppel Tessa Koschig und Maxi Stelzer konnte leider nicht gegen die ersatzgeschwächten Dortelweiler Damen den Sack zu machen und verloren mit 13:21, 21:19 und 13:21.
Leider konnten die Maintaler Spieler in entscheidenden Momenten nicht punkten. Dagegen siegte Maxi Stelzer souverän gegen Michelle Antony mit 21:18 und 21:8. Das Spiel ging somit mit 1:7 für Dortelweil aus.

weihnachtfeier1 2015
 

Im Anschluß an das Spiel, wurde die traditionelle Weihnachtsfeier in Wachenbuchen fortgesetzt. Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden konnten sich die Maintaler an gutem Essen und bei guter Stimmung auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Nach dem Essen, kam der kulturelle Aspekt nicht zu kurz. Sven und Olli begeisterten die Anwesenden mit einem musikalischem Beitrag.

Freundliche Grüße
Reinhard Blass
2. Vorsitzender
Medien und Kultur