Am Mittwoch, den  16.3.2016  um 20:00 Uhr, fand im Bürgerhaus Wachenbuchen in dem Seminarraum im 1. OG die Jahreshauptversammlung des 1. Badminton Vereins Maintal statt.
Zunächst stellte K.H.Fix die Ordnungsmäßigkeit der Einladung zur JHV fest. Insgesamt waren 17 Mitglieder anwesend.

Im Anschluss wurde gemäß der Tagesordnung vorgegangen. Die Wichtigsten Punkte möchte ich hier folgendermaßen zusammenfassen.

Der 1. Vorsitzende fasste das vergangene Jahr aus sportlicher Sicht als schwierig zusammen. Auch der sportliche Ehrgeiz und Willen des Vereins entwickelt sich negativ. "Wir müssen es schaffen, dass die aktiven Spieler wieder mehr Ehrgeiz und Spaß an dem Sport finden," resümierte Fix.

 

Gerdi (2. Vorsitzenden Sportbetrieb) berichtete über die aktuelle Tabellensituation 1. Mannschaft auf Abstiegsplatz. 2. Mannschaft befindet sich auf In Gefahr abzusteigen und kann in dem letzten Spiel den retten. Die 3. Mannschaft steht trotz aller Bemühung auf einem Abstiegsplatz. Die 5. Mannschaft konnte den gerade so erreichen. Die Titel bei den SWD usw. bitte aus dem Bericht von Gerdi aufnehmen.

 

Elke (2. Vorsitzenden Jugend) berichtete über viele Erfolge im Jugendbereich ( Bericht von Elke )

 

Beate (in Vertretung von S. Hofmann, 2. Vorsitzende Finanzen) erläuterte eine stabile Finanzsituation.

 

Reinhard (2. Vorsitzenden Medien und Kultur) berichtete über die gelungenen Vereinsausflug in das Rheintal und die Weihnachtsfeier. Weiterhin stelle er noch einmal die Wichtigkeit der Heimspiele der 1. Mannschaft dar. Dort wird von dem von der 1. Mannschaft gutes Badminton gezeigt. Der Ausschuss sorgt für Bewirtung und einen entsprechenden Rahmen. "Leider finden zu wenige aktive Sportler Zeit sich die Heimspiele anzusehen", kritisierte er.


Die Einladungen für den diesjährigen Vereinsausflug liegen vor. Als Termin ist der 25.6.2015 festgelegt. Im Vorverkauf kostet der Ausflug 38 € P.P. Wir besuchen die Bilsteinhöhle. Im Anschluss lassen wir uns in die Kunst des Bierbrauens in Warstein einweisen. Ein Abschlussessen ist in der Burgstube Badenburg vorgesehen.

 

Neuwahlen: Wiedergewählt wurde K.Fix als 1. Vorsitzender. Er kündigte an, dass ein Generationswechsel in der Vereinsführung an der Zeit ist und die Weichen heute gestellt werden. Neugewählt wurde Tobias Saelz als 2. Vorsitzender Jugend. E.Fix hatte nach vielen Jahren einen Generationswechsel angekündigt. Wir bedanken uns für den großen Einsatz und die fantastischen Ergebnisse des Ausschuss Jugend bei Elke !Elke wurde als Ausschussvorsitzende Jugend aufgestellt und gewählt. Matthias hatte sein Amt als Ausschussvorsitzender abgeben wollen und wurde als Ausschussvorsitzender Medien und Kultur gewählt. Reinhard wurde als 2. Vorsitzender Medien und Kultur wiedergewählt. D.Hofmann wurde als Ausschussvorsitzende Materialverwaltung wiedergewählt. Beate Ebert wurde als Ausschussvorsitzende Finanzen wiedergewählt.