Aufgrund der Pandemie-Situation findet weiterhin kein Training statt
Sobald es hierzu neu Informationen gibt, melden wir uns. Euer Ausschuß Medien und Kultur
Absage der Jahreshauptversammlung am 5.11.2020, Spiel und Trainingsbetrieb wird eingestellt
Liebe BVMLer, aufgrund des Corona-Lockdowns-Light haben wir folgende Informationen für euch: Die Jahreshauptversammlung wird abgesagt, Der Spielbetrieb für Senioren und Jugend wird bis 31.12.2020 eingestellt. Der Trainingsbetrieb wird zunächst vom 30.10.-30.11.2020 für Senioren und Jugend eingestellt. Euer Ausschuß Medien und Kultur Reinhard Blass
Erfolgreiches Wochenende für BVM1
Liebe BVMLer, zu den ersten beiden Heimspielen der Saison galt es für BVM1 den guten Saisonstart zu untermauern. BVM1 trat nun also am Samstag gegen Ludwigshafen an. Gegen eine starke Gastmannschaft konnte ein 4:4 Unentschieden erreicht werden. Spieler des Tages war hier Simon, der Herrendoppel an der Seite von Matthias sowie Einzel gewinnen konnte. Am Sonntag mußte BVM1 dann gegen Bischmisheim antreten. Alle waren gespannt, wie wir gegen diese Mannschaft bestehen werden. Aber hier ließ BVM1 überhaupt keinen Zweifel aufkommen und siegte mit 8:0. Gratulation und weiter viel Erfolg! So kann es weitergehen. Sportliche Grüße Euer Ausschuß Medien und Kultur Reinhard Blass
Felix Luo belegt Platz 3!
Beim 8. Babolat Refrath Cup kann sich Felix mit seinem Partner Strohhecker den 3. Podestplatz sichern.
Klasse Saisonstart für den BVM!
Zum Saisonauftakt kann sich der BVM die ersten 4 Punkte der Saison mit Auswärtssiegen in Andernach und Anspach ergattern.
Anosch Ali wird HBV-Meister!
Bei der hessischen Meisterschaft belegt Anosch Platz 1 im Doppel!
Punkte für BVM3 und BVM4
Am 2. Spieltag konnten BVM 3 mit einem 5:3 Sieg und BVM4 mit einem 4:4 in Büdesheim die ersten Punkte einfahren. Weiter so!
Saisonstart BVM2, BVM3 und BVM4
Zum Saisonstart müssen sich BVM2, BVM3 und BVM4 leider geschlagen geben. Daumen drücken für die weiteren Spiele!

Weitere Meldungen

Remis und Kantersieg am zweiten Doppelspieltag

An diesem Wochenende standen die ersten Heimspiele für die erste Mannschaft des BV Maintal an. Am Samstag standen sich in der Regionalliga Maintal und die Mannschaft des Post SV Ludwigshafen gegenüber, am Sonntag waren die Gegner die Gäste vom 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim. Mit dem ersten Herrendoppel von Wei Ming Hauschild und Christopher Fix gegen Philip Merz und Jan Marc Arenth starteten die Maintaler direkt mit einem Sieg in das Mannschaftsspiel (21:14 23:21). Im Damendoppel unterlagen Alena Krax und Tatjana Geibig-Krax trotz guter Leistung Vanessa Poyatos und Mona Schoennerstedt nach drei Sätzen (10:21 21:13 16:21).

Weiterlesen ...

Ein gelungener Start in die Saison

Für die erste Mannschaft des 1. BV Maintal startete die Regionalligasaison mit einem Auswärtsspiel gegen den TB Andernach. Im ersten Herrendoppel konnten Christopher Fix und Matthias Fix mit einer sehr guten Leistung überzeugen und gewannen das Spiel 21:17 21:15 gegen Michael Nonn und Vincent Wansorra. Tessa Koschig und Alena Krax waren ihren Gegnern Antonia Remakulus und Nicole Nonn im Damendoppel wiederum leider unterlegen und verloren 10:21 16:21.

Weiterlesen ...

9 Podestplätze bei hessischen Altersklassenmeisterschaften und U22

Maintaler "Senioren" und U22 SpielerInnen gelingen starke Ergebnisse bei den Hessischen Meisterschaften U22 und Altersklasse.

Weiterlesen ...

Starkes Comeback von Tessa Koschig bei BVM-Sieg

 

Gera geschlagen- Neue Hoffnung im Abstiegskampf

Nach dem ersten Saisonsieg gegen OTG Gera schöpft der 1. BV Maintal wieder Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Mitte. Der 5:3 Sieg gegen die Thüringer ließ das Stimmungsbarometer in der Maintal-Halle schlagartig nach oben schnellen. "Das war ein sehr dramatischer Spielverlauf, jetzt haben wir nur noch zwei Punkte Rückstand auf die beiden vor uns liegenden Vereine TB Andernach und Post SV Ludwigshafen" blickt Vorsitzender Karlheinz Fix wieder zuversichtlicher in die Zukunft. Erneut musste der BVM auf Maria Ruud verletzungsbedingt verzichten. Die Nummer eins bei den Damen wurde aber von Tessa Koschig bestens vertreten. Nach einjähriger Pause wegen einer Knieverletzung sie ein sensationelles Comeback. Mit Alena Krax im Damendoppel und im Mixed an der Seite von Christopher Fix holte sie zwei wichtige Punkte. Woei das Mixed gegen Ronny Dubb/Veronika Koldova an Spannung nicht zu überbieten war. Nach verlorenen 1. Satz (14:21) glichen die beiden nach einem 27:25 Krimi im zweiten Satz aus. Der entscheidende dritte Satz stand ebenfalls lange auf der Kippe. Schließlich hatten Fix/Koschig mit 21:19 die Nase vorne. In einer tollen Verfassung präsentierte sich auch Wei Ming Hausschild. Im ersten Herreneinzel ließ er nach umkämpften ersten Satz (21:19) Alois Henke im zweiten Satz mit 21:7 keine Chance. Die beiden restlichen Punkte fuhren Alena Krax im Dameneinzel gegen Jasmin Lippold und C.Fix/Hauschild gegen Tom Wendt/Ludwig Bram ein. 

 

Zweiter Platz für Felix Luo

Am vergangenen Wochenende trat der Maintaler beim U11 Masters Finale in Mühlheim an. Felix Luo ging als an Position vier gesetzter im Jungeneinzel U11 an den Start und konnte sich in seiner Gruppe problemlos gegen seine zwei Gruppengegner durchsetzen. Auch das Viertelfinale gegen Nils Barion konnte er für sich entscheiden und zog somit souverän ins Halbfinale ein. Dort trat Felix gegen den an eins gesetzten Milan Zeisig an, musste sich aber leider nach zwei Sätzen (14:21 15:21) gegen den späteren Sieger geschlagen geben.

Weiterlesen ...

Simon Krax gewinnt Medaillensatz bei DM

Gold, SIlber, Bronze: hoch dekoriert kam Simon Krax (1. BV Maintal) von den Deutschen Jugendmeisterschaften in Mülheim am vergangenen Wochenende zurück.
Der Wettkampf begann am Freitag mit der Mixedkonkurrenz. An der Seite seiner Partnerin Pheline Krüger (Gittersee) zog Simon mit zwei souveränen Siegen ins Halbfinale der U15 ein, das noch am selben Abend gespielt wurde. Auch hier gab das Duo keinen Satz ab und sicherte sich nicht nur die erste Medaille, sondern einen Platz im Finale.

Weiterlesen ...

Felix Luo mit starken Leistungen beim Augsburg Masters

Am 12./13 Oktober startete Felix Luo bei der 11. A-Rangliste in der Altersklasse U11.

Im Einzel setzte er sich in seiner Gruppe klar durch und gewann seine beiden Spiele jeweils in 3 Sätzen. Auch in seinen ersten 2 Hauptrundenspiele lässt er seinen Gegnern keine Chance und gewinnt sein Viertelfinale gegen Arthur Hähnel (11-5 11-5 11-3) und sein Halbfinale gegen Nils Barion (11-7 11-3 11-9) sicher. Im Finale muss er sich nach einem sehr knappen Spiel allerdings dem ebenfalls aus Hessen kommenden Aarav Bhatia geschlagen geben und verliert in 5 Sätzen (15-13 9-11 12-10 12-14 8-11).

Weiterlesen ...


Hier finden Sie weitere Informationen

  • Über den BVM
    Alles über den BVM [...]

    weiter >
  • Kulturelles
    Neben sportlichen Aktivitäten bleibt auch noch Zeit für Ausflüge und gemeinsame Feiern[...]

    weiter >
  • Turnierausrichtungen
    Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den anstehenden Turnieren[...]

    weiter >
  • Bildergalerien
    Bildergalerien zu Turnieren und Veranstaltungen[...]

    weiter >

Spieltage, Ranglisten und Turniere

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Badminton

 

Badminton – die schnellste Ballsportart - hat in Maintal Tradition.1978 wurde der 1. BV Maintal gegründet und hat seitdem viele Erfolge gefeiert.
Nach zwei Jahren in der 2. Bundesliga schlägt das Topteam in dieser Saison in der Regionalliga auf. Vier weitere Seniorenteams sowie eine Hobbytruppe runden das Angebot für Erwachsene ab. Zudem zeichnet sich der Verein durch seine hervorragende Jugendarbeit aus. Neben der Teilnahme an den Mannschaftsrunden schickt der Verein regelmäßig Nachwuchsspieler zu Bezirks- und Hessenwettbewerben, einige Badminton-Talente nehmen sogar an Wettkämpfen auf südwestdeutscher und deutscher Ebene teil. Der 1. BV Maintal arbeitet eng mit den Schulen vor Ort zusammen, so dass stets neuer Nachwuchs bei Sichtungen in den Schulen rekrutiert wird.
Auch die Organisation von Turnieren wird im Verein groß geschrieben. Neben diversen regionalen Wettkämpfen hat der 1. BV Maintal nun schon mehrere Jahre in Folge eine DBV-Jugendrangliste und den deutschen Gruppenpokal für die Jüngsten ausgerichtet.
Neben den sportlichen Aktivitäten passt in Maintal auch der Wohlfühlfaktor. Ausflüge, Weihnachtsfeiern, Vereinsmeisterschaften und vieles mehr sorgen für ein gutes Zusammengehörigkeitsgefühl.

 

Unsere Partner

 

logo bulilogo krotonllogo dbv2logo gruppe mittelogo racket companylogo victorlogo hbvMichel Hotel